Das ZAM in Weikersheim ist für Sie da

Auch wenn momentan keine Sprechzeiten oder gar Aktivitäten stattfinden können, ist das Weikersheimer Familienzentrum ZAM- Zentrum für alle Menschen - weiter für Sie da. 

Gerade jetzt fühlen sich viele, z.B. Alleinstehende und Ältere, einsam. Für andere ist das enge Zusammenleben als Paar oder als Familie ohne Rückzugsmöglichkeit eine Herausforderung.  Manche leiden unter dem Verlust der regulären Arbeit. Andere sind durch ihre Jobs und die Betreuung der Kinder samt Unterricht an der Belastungsgrenze. Finanzielle Sorgen, Stress und Konflikte kommen dazu.

Manchmal braucht es einfach jemanden, der zuhört, ein offenes Ohr hat, um wenigstens im Gespräch mal rauszukommen aus der Isolation. Angela Müller vom ZAM in Weikersheim bietet eine solche Möglichkeit an. Das kann per Telefon oder auch bei einem Spaziergang sein – natürlich unter strikter Beachtung der Hygieneregeln. Wie immer sind die Gespräche vertraulich, unterliegen der Schweigepflicht und sind auch anonym möglich. Das ZAM kann auch zu anderen Beratungsmöglichkeiten vermitteln, wenn das gewünscht wird.

Sie können unter 0175 8102993 um Rückruf bitten oder per Email angela.mueller@jugendhilfe-creglingen.de einen Termin ausmachen. 

  • News/Termine

    Naturschutz: Jugendliche unterstützen NABU Ortsgruppe Tauberbischofsheim Mehr

  • News/Termine

    Wer will mitmachen im neuen Reparatur-Cafe im ZAM Weikersheim? Mehr

  • News/Termine

    Das Weikersheimer ZAM ist für Sie da Mehr

  • News/Termine

    Erfolgreiche Tilgung der ersten zinslosen Kleinkredite Mehr

  • News/Termine

    Gespräche und Aktivitäten gegen Lagerkoller Mehr

  • News/Termine

    Kooperationsvertrag - Jugendhilfe Creglingen e. V. übernimmt die Schulsozialarbeit in Tauberbischofsheim Mehr